Video source error!

Please Refresh this page. This is a known issue and we are working on the fix. Meanwhile just Refresh this page and hopefully it will work this time.

1,282,462 views 169 on YTPak
5,013 116

Published on 02 Apr 2015 | about 1 year ago

Flo Rida - My House EP:
► http://wmg.click/FloRida_MyHouse_EPYo

Keine Partys sind wie seine Partys: Wenn Multiplatin-Rapper Flo Rida zur fetten XXL-Feierei bittet, dann knallen nicht nur die Korken, während die sexy Ladies schon mal den Pool anwärmen. Mit seiner neuen „My House“-EP eröffnet Flo am 08.04. schon mal die fetentechnische Outdoor-Saison mit einem echten Spektakel. Auf der Gästeliste: Natürlich nur hochkarätige Party-People und Nachtschwärmer wie Robin Thicke, Chris Brown, Sage The Gemini, Verdine White und Fitz! Zusätzlich zu der brandneuen Single/ Video „Once In A Lifetime“ ist auf dem 7-Track-Minialbum ebenfalls sein letztjähriger Top 7-Hit „G.D.F.R. (feat. Sage The Gemini & Lookas)“ enthalten.
Der März gehört ihm: So hat der amerikanische Rap-Superstar und vielfache Grammy-Nominee in diesem Monat kurzerhand die „Flo March Madness“ ausgerufen, in dem es der Rida gebührend mit diversen Schmankerln wie Track-Releases, Clippremieren und allerlei weiteren Fanaktionen krachen lässt. Das Video zur neuen Single „Once In A Lifetime“, auf dem Flo Rida vor tausenden Zuschauern als Zeremonienmeister während der Martin Luther King Jr.-Parade in Miami zu sehen ist, feierte dieser Tage bereits seine Veröffentlichung auf der Celebrity-Plattform www.etonline.com .
Neben Tracks wie „I Don`t Like It, I Love It“ oder „Wobble“ findet sich auf der „My House“-EP als besonderes Highlight Flos 2014 mit Gold ausgezeichneter Megahit „G.D.F.R. (feat. Sage The Gemini & Lookas)“, mit dem er aus dem Stand Platz #1 der US-iTunes-„HipHop/ Rap“-Charts, die Top 15 der amerikanischen Airplay-Charts sowie die Top 30 der CHR/ Pop-Charts enterte. Hierzulande stieg Mr. Flo auf Platz 7 und in Österreich auf Platz 12 der Single-Hitparade ein. Das Video zu „G.D.F.R.“ verzeichnet mittlerweile über 10 Millionen YouTube-Views und flimmert momentan als Bestandteil der aktuellen NBA-Werbekampagne über die Kanäle des Sportsenders ESPN. Mit dem gerade erschienenen Exklusiv-Remix auf dem Soundtrack des Leinwand-Blockbusters „Furious 7“ beweist Flo Rida außerdem sein großes Herz für Autofahrer.
Flo Ridas bisherige Erfolgsbilanz liest sich wie eine veritable Edelmetall-Inventurliste: Schon mit seinem 2007 veröffentlichten Megahit „Low (feat. T-Pain)“ avancierte der Amerikaner zum absoluten HipHop-Shootingstar und konnte nach 10 ununterbrochenen Wochen an der Spitze der Billboard Hot 100-Charts schließlich sieben Platin-Schallplatten mit nach Hause nehmen – mit seinen zahlreichen Nachfolge-Releases zählt der aus Miami stammende Rapper heute zum erfolgreichsten Künstler seines Genres: Für seinen weltweiten Nr. 1-Smashhit „Right Round (feat. Ke$ha)“ wurde Flo mit 15 Platin-Awards ausgezeichnet und zementierte seinen Status auch auf den folgenden Outtakes „In The Ayer (feat. Will.I.Am)“ mit Doppel-Platin, „Club Can`t Handle Me (feat. David Guetta)“ mit 3-fach Platin, „Good Feeling“ (10-fach Platin), „Wild Ones (feat. Sia) mit 9-fach Platin sowie „Whistle“ (9-fach Platin) und „I Cry“, das mit vier Platin-Auszeichnungen gekürt wurde.
Zusätzlich ist Flo Rida als gefragter Special Guest auf unzähligen Kooperationen vertreten, wie David Guettas Platin-ausgezeichneten Club-Smash „Where Them Girls At“ (feat. Flo Rida & Nicki Minaj)“, Olly Murs Platin-Hit „Troublemaker“ und nicht zuletzt Taio Cruz` globalem Ohrwurm „Hangover“. ________________________

Warner Music Germany:
Abonniert unseren Newsletter: www.warnermusic.de/newsletter
Folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/warnermusicde
Warner Music auf Youtube: www.youtube.com/warnermusicDE
Addet uns auf Snapchat: #Warnermusicde
Warner Music Website: www.warnermusic.de
For Playlists and more Music check out www.topsify.de
Abonniert Warner Music auf YouTube: bit.ly/1dHiFUL

Loading related videos...