Published on 01 Oct 2016 | 8 months ago

123-paleo.info-pro.co Kohlenhydratarme Ernährung, Bodybuilding Ernährung, Reflux Ernährung, Rezepte Gesunde Ernährung. Champignons mit Rührei

Zutaten

300 g braune Champignons
1 Zwiebel
3 Eier
1 EL Olivenöl
Meersalz
Pfeffer

Zubereitung

1. Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln anbraten – nach 2 Minuten die Champignons hinzugeben

2. Nach 3-4 Minuten die Pfanne vom Feuer nehmen und die Champignons und Zwiebeln auf dem Teller anrichten

3. Ei mit Salz und Pfeffer würzen, rühren, in die Pfanne geben – Rührei machen

Bon Appetit!

Was ist Gluten und welche Lebensmittel enthalten Gluten?

Gluten ist ein Eiweiß mit besonders starken Klebeeigenschaften. Dies ist auch der Grund, weswegen beispielsweise Brotteig so gut zusammenklebt.

Gluten findet sich hauptsächlich in Getreide, beispielsweise ein Roggen oder Gerste, Dinkel oder Weizen und Hafer.

Hieraus ergibt sich zwangsläufig, dass auch viele Lebensmittel des täglichen Lebens jede Menge Gluten enthalten.

Hierzu gehören nicht nur Schokolade oder Bier, Reis oder Nudeln, sondern auch Pommes oder Milcherzeugnisse. Auch in den meisten Fertiggerichten ist Gluten vorzufinden.

Was macht Gluten so ungesund?

Gluten setzt sich aus diversen Eiweißen zusammen, unter denen Gliadin, ein Lektin, für die negativen Eigenschaften des Anti-Nährstoffs verantwortlich ist.

Und von Lektin wissen wir bekanntlich, dass es die Darmundurchlässigkeit fördert. Zudem kann Gliadin nicht durch die typischen Enzyme verdaut werden und löst im Organismus Entzündungen aus.

Krankheiten wie Diabetes mellitus oder Multiple Sklerose lassen sich hierauf zurückführen.

Warum nicht von vornherein das Risiko ausschließen und auf Anti-Nährstoffe verzichten? Innerhalb der Paleo-Ernährung ist alles auf deine Gesundheit ausgerichtet Klicken Sie Hier. 123-paleo.info-pro.co

www.youtube.com/watch

paleodiat.blogspot.com/

Abonnieren Sie unseren Kanal

Kohlenhydratarme Ernährung, Bodybuilding Ernährung, Reflux Ernährung, Rezepte Gesunde Ernährung

Loading related videos...