366,363 views 119 on YTPak
20,465 158

Published on 24 Sep 2015 | about 1 year ago

Nach einer angenehm sanften Landung geht es nun also mit gemischten Gefühlen raus in ein Land, welches nicht nur am "anderen Ende" der Welt liegt, sondern auch kulturell so viele Unterschiede zu Deutschland und dort gleichzeitig so einen Kultfaktor besitzt, dass man zunehmends nervös wird. Sieht es dort aus wie in den Animes? Sind alle Japaner Ninjas? Wann werden wir Zeuge einer Karateszene mit Bullettime? Die Klischees aber mal beiseite gelassen, war ich wirklich, wirklich nervös, was uns in Japan erwarten würde.

Anders als Thailand oder Taiwan wirkt Japan auf den ersten Blick vor allem eines: geordnet und aufgeräumt. Kein Müll auf den Straßen, ein trotz Millionenmetropole absolut überschaubarer Verkehr, eine Gesellschaft, die unserer in so vielen Dingen überlegen scheint, dass man sich hier fast ein bisschen verloren vorkommt. Und doch wird man überall mit so einer höflichen, respektvollen Herzlichkeit empfangen, dass man bald schon ganz vergisst, hier eigentlich nur zu Gast zu sein.

Und nicht vergessen: diese Serie ist mein erster, zarter Versuch eines "persönlicheren" Vlog-Formates, ganz ohne Heckimecki und Blingling. Einfach nur so durch den Tag gefilmt. Ich bin kein Vlogger und darin eigentlich auch furchtbar schlecht, aber ich wollte dieses Format auf der Reise einfach unbedingt mal probieren - und es macht mir wahrscheinlich mehr Spaß, als es sollte :D

(Und wieder ein großes Dankeschön für's Lesen. Und für's Gucken natürlich auch. Darf man nicht vergessen) :)

Loading related videos...